Renè Pehlemann

rene1

Ausdauersport ist mein Ausgleich zum täglichen Wahnsinn! Los ging es mit dem Ziel, einmal einen Marathon zu laufen. …inzwischen sind es 3-4 Marathon pro Jahr, dazu kommen zahlreiche Halbmarathonläufe wie auch 10km Runs. 2017 trau ich mich dann auch an die Ultras ran, los geht mit dem Rennsteiglauf über 72km

Ich mache Ausdauersport weil:

  • ….ich mich hier völlig auspowern kann und man beim
  • Überqueren der Ziellinie stolz auf seineLeistung sein kann!

Lieblingszitat:

DU MUSST ES WOLLEN!!!

Ich bin Freund/Supporter der Riedsee-Rebels weil:

  • ….ich eine super geile Truppe bei der Challange Roth 2016 als Supporter begleiten durfte. Wenn für eine Staffel wieder
    ein Läufer gesucht wird, stehe ich bereit!

Meine Lieblingswettkämpfe:

  • – Marathon (Berlin,Köln & Frankfurt)
  • – Halbmarathon (Brisbane, München, Berlin)
  • – Triathlon-Staffel (Roth)
  • – Hindernisläufe (Getting Tough, Spartan Race, Harzer Keiler)

Meine sportlichen Ziele:

  • – Marathon in unter 3:20 h
  • – Halbmarathon in unter 1:30 h
  • – Teilnahme am Toug Guy (Mutter aller Hindernisläufe)
  • – ob ich mich einmal an einen Triathlon ran traue, weiss ich noch nicht 😉

Mein sportlicher Werdegang:

  • – 20 Jahre aktiv Handball (in der Jugend bis Regionalliga und später Oberliga)
  • – 12 Jahre Bundeswehr (…so kommt man zum Laufen ;-))
  • – seit 2012 aktiv im Laufsport